ResilienzTrainerIn

 

Resilienz ist die innere Widerstandskraft, der täglichen Welle von Anforderungen, Krisen, Veränderungen etc. mit Stärke und Energie zu begegnen. Resiliente Menschen erholen sich rascher von Stress und Enttäuschungen und gehen stabil und präsent aus schwierigen Situationen hervor. Sie nutzen eigene Ressourcen, um der privaten und beruflichen Umwelt erfolgreich zu begegnen. Dabei lassen sie sich weder von Krisen noch von Misserfolgen dauerhaft von ihrer ethisch-moralischen Haltung und ihrer Wertschätzung sich selbst und anderen gegenüber abbringen.

Resilienz ist also die innere Stärke, die unterstützt, auch in belastenden Situationen, physisch und psychisch stabil zu bleiben und problematischen Ereignissen mit mentaler Stärke zu begegnen.

Unterstützen Sie in Ihren Kursen, Seminaren, Fortbildungen, Trainings etc. andere Menschen, Unternehmen und Einrichtungen, ihre Resilienz zu entdecken und zu entwickeln – resilient zu sein und zu bleiben, auch in herausfordernden Zeiten.

Ausbildungsinhalte

  • Grundlagen von Resilienz
  • Aufbau, Weiterentwicklung und Erhaltung von Resilienzfaktoren
  • Die Bedeutung von Resilienz im Kleinkindalter
  • Resilienzentwicklung in unterschiedlichen Lebensbereichen und Lebensphasen
  • Resilienz und Persönlichkeitsentwicklung
  • Stress- und Burnout-Prophylaxe im Zusammenhang mit Resilienz
  • Entwicklung und Stärkung von Ressourcen
  • Werte und Werteorientierung im Zusammenhang mit Resilienz
  • Salutogenese 

Das Thema „Resilienzentwicklung im Kleinkindalter und ihre Bedeutung“ wird eingeführt von Claudia Lenz (Motopädin, Erzieherin, syst. Coach).

Sie erfahren außer dem Basiswissen weitere Inhalte

  • Grenzen verantwortungsvoller Vermittlung
  • meth./didakt. Veranstaltungsaufbau
  • Konzeptentwicklung
  • Die Anforderungen der unterschiedlichen Zielgruppen
  • Qualitätsstandards

Die Ausbildung umfasst 140 Ausbildungsstunden, die sich auf 16 Seminartage verteilen.

Die Seminargebühr beträgt

  • € 2560,00
  • € 2080,00 für TeilnehmerInnen, die bereits eine andere Ausbildung im Institut -praxis- abgeschlossen haben oder in Ausbildung im Institut -praxis- sind

und kann auf Wunsch ohne Aufpreis in Raten beglichen werden.

Die Seminargebühr beinhaltet sämtliche Ausbildungsunterlagen und das Ausbildungszertifikat.

Die nächste Ausbildungsgruppe beginnt

– November 2018

Gerne sende ich Ihnen den ausführlichen Ausbildungsprospekt per Post oder per E-Mail zu!

„Wenn Muster durchbrochen werden, entstehen neue Welten“
— Tilly Kupferberg

Einblicke

ep-2013_2014 cimg0516